Kotelett vom Baconmantel mit Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kotelett vom Baconmantel mit Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Schweinekoteletts (vorzugsweise ohne Schwarte)
4 große dünne Scheiben Serrano-Schinken oder Schinkenspeck
8 kleinere Kartoffeln vom Vortag
2 EL Mehl
200 ml Weißwein
4 EL Butterschmalz
Salz
Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinButterschmalzKartoffelSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
1) Falls vorhanden die Schwarte vom Kotelett mit einem scharfen Messer entfernen.
2.
2) die Koteletts je mit einer Scheibe Schinken/Speck umwickeln.
3.
3) In Mehl wenden.
4.
4) rundherum scharf anbraten.
5.
5) 2-3 Min. weiter braten, dabei ab und zu mit Fett übergießen.
6.
Aus der Pfanne nehmen und im vorgeheizten Ofen bei 80°C warm halten.
7.
Die Kartoffeln in Stücke schneiden, mit dem restlichen Mehl (bis auf 1 TL) bestauben und im Bratfett rundherum bei mittlerer Hitze knusprig braten.
8.
Zum Fleisch in den Ofen geben und ebenfalls warm halten. Den Bratensatz mit Wein anblöschen, loskochen. Das restliche Mehl mit 1 EL kaltem Wasser glatt rühren, in die kochende Weinsoße rühren und nochmals aufkochen.
9.
Die Kartoffeln mit dem Fleisch und der Soße auf Tellern anrichten und servieren.
Schlagwörter