Kochen für Kinder

Gefüllte Kartoffeln vom Blech

4
Durchschnitt: 4 (7 Bewertungen)
(7 Bewertungen)
Gefüllte Kartoffeln vom Blech

Gefüllte Kartoffeln vom Blech - Ofenglück für kleine Genießer – aber auch ein ideales Familienessen

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Gefüllte Kartoffeln mit Hackfleisch und Nüssen sorgen für eine besonders dicke Portion Eiweiß. Und weil die Kartoffeln mit Schale gekocht und erst später gepellt werden, liefern sie rund 40 Prozent mehr Kalium und Vitamin C.

Für eine vegetarische Variante der gefüllten Kartoffel einfach das Hackfleisch durch Sojafleisch ersetzen! Servieren Sie zu den gefüllten Kartoffeln eventuell noch einen grünen Salat mit Joghurtdressing.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein20 g(20 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E1,6 mg(13 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure69 μg(23 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium876 mg(22 %)
Calcium203 mg(20 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure80 mg
Cholesterin39 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
10
Zutaten
1 ½ kg
große vorwiegend festkochende Kartoffeln
60 g
kleine Zwiebeln (2 kleine Zwiebeln)
375 g
640 g
Tomaten (8 Tomaten)
350 g
gemischtes Hackfleisch
200 g
2 EL
gehackte Walnüsse
3 EL
1 EL
Produktempfehlung

Wenn Sie die gefüllten Kartoffeln für ältere Kinder (7–14 Jahre) zubereiten, reicht es für 6 Portionen.

Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 großer Topf mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 große Schüssel, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 Handmixer mit Knethaken, 1 Backblech, 1 Backpapier, 1 Gabel

Zubereitungsschritte

1.
Gefüllte Kartoffeln vom Blech Zubereitung Schritt 1
Kartoffeln gründlich waschen und zugedeckt in reichlich Wasser 25–30 Minuten kochen. Inzwischen Zwiebeln schälen, halbieren, fein würfeln und in eine große Schüssel geben.
2.
Gefüllte Kartoffeln vom Blech Zubereitung Schritt 2
Mozzarella abtropfen lassen und klein würfeln. Tomaten waschen, jeweils den Stielansatz kegelförmig herausschneiden und Tomaten in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
3.
Gefüllte Kartoffeln vom Blech Zubereitung Schritt 3
Kartoffeln abgießen, unter kaltem Wasser abschrecken und pellen. Kartoffeln längs halbieren und mit einem Teelöffel leicht aushöhlen, evtl. die Unterseiten mit einem Messer leicht begradigen, damit die Hälften stehen können.
4.
Gefüllte Kartoffeln vom Blech Zubereitung Schritt 4
Ausgelöste Kartoffelmasse mit einer Gabel leicht zerdrücken und mit Hackfleisch, Quark, Nüssen und Tomatenmark in die Schüssel zu den Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen.
5.
Gefüllte Kartoffeln vom Blech Zubereitung Schritt 5
Alles mit den Knethaken eines Handmixers gut vermischen. Die Kartoffelhälften mit der Hackmasse füllen. Je 1 Tomatenscheibe darauflegen und mit Mozzarella bestreuen.
6.
Gefüllte Kartoffeln vom Blech Zubereitung Schritt 6
Ein Backblech mit Backpapier auslegen, gefüllte Kartoffeln daraufsetzen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) etwa 15 Minuten überbacken. Dann den Backofen ausschalten und die gefüllten Kartoffeln darin noch 5 Minuten ruhen lassen.
 
Ich habe die kräuter weggelassen und rinderhack statt gemischtes hack genommen und ich finde es super lecker. Ich habe die Kartoffeln vor dem kochen geschält und morgens gekocht und bis mittags abkühlen lassen. Und ich habe es gut 40min im offen gelassen bis die Mozzarella schön goldbraun war. Super lecker - kann ich nur empfehlen
 
Sehr lecker. Habe zwar statt Hackfleisch gewürztes Tofu genommen, schmeckt aber trotzdem gut
 
Für Kinder? Das hat uns Erwachsenen ganz grandios lecker geschmeckt!! Mmmmh... Ist einfach ne tolle klassische Kombination.
 
Würde das Rezept auch für 4 Erwachsene als Mittagessen reichen oder müsste man dann mehr zubereiten? EAT SMARTER sagt: Das müsste klappen.