Kartoffeln vom Grill mit Stangensellerie

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln vom Grill mit Stangensellerie
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
257
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien257 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,8 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K41,2 μg(69 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin0,6 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium837 mg(21 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure78 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g
festkochende Kartoffeln
300 g
3 Stiele
6 EL
Pfeffer aus der Mühle
1

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Salzwasser 20-25 Minuten garen. Den Sellerie waschen, putzen und in 6 cm lange Stücke schneiden. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen fein hacken. Mit dem Öl mischen und pfeffern.

2.

Den Knoblauch abziehen, durchpressen und unter das Öl mischen. Die Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, je nach Belieben ganz lassen oder längs bzw. quer halbieren.

3.

Den Sellerie sowie die Kartoffeln mit dem Petersilienöl bestreichen und unter gelegentlichem Wenden auf den heißen Grill braten. In Schüsseln angerichtet und mit Salz bestreut servieren.