Kräutersalat mit Steakstreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräutersalat mit Steakstreifen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
242
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien242 kcal(12 %)
Protein23 g(23 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin4,1 μg(9 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium471 mg(12 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren3 g
Harnsäure116 mg
Cholesterin49 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Handvoll gemischte Kräuter (Sauerampfer, Zitronenmelisse, Koriandergrün, Portulak... )
4 Radieschen
1 große rote Zwiebel
400 g Roastbeef aus der Metzgerei (in 2 dicke Scheiben geschnitten)
2 kleine rote Chilischoten
Sonnenblumenöl
Salz
1 TL Zucker
Reisessig

Zubereitungsschritte

1.
Von den Kräutern nach Bedarf die Blätter wegzupfen und waschen, dann trocken schleudern. Radieschen waschen und in hauchdünne Scheiben hobeln oder schneiden. Roastbeefscheiben der Länge nach durchschneiden, dann quer in feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in hauchdünne Spalten schneiden.
2.
Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und in winzige Würfel schneiden. 4 EL Sonnenblumenöl mit Salz, Zucker, Chili und 2-3 EL Reisessig mischen.
3.
Alle Kräuter, Radieschenscheiben, Zwiebel und Roastbeef gut mit der Chili-Vinaigrette mischen, dann den Salat auf 4 Teller anrichten und sofort servieren. Dazu passt ein Glas Weißwein.