Lammchops mit Himbeeren und griechischem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lammchops mit Himbeeren und griechischem Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für den Salat
200 g
80 g
schwarze Oliven entsteint
180 g
¼
1
kleine rote Zwiebel
150
gemischte Blattsalate z. b. Frisée, Feldsalat, roter Eichblatt
Für die Koteletts
8
2 EL
1 EL
100 g
5 EL
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
FetaHimbeereOliveOlivenölSalatgurkeZwiebel

Zubereitungsschritte

1.
Für den Salat den Feta würfeln. Die Oliven halbieren. Die Tomaten waschen und halbieren. Die Gurke waschen, putzen und klein würfeln. Die Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Die Blattsalate waschen, putzen, trocken schleudern und klein zupfen. Alles zusammen in eine große Schüssel geben.
2.
Die Lammkoteletts waschen, trocken tupfen und in heißem Öl in einer Pfanne je Seite 1-2 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, in Frischhaltefolie wickeln und ruhen lassen. Das
3.
Johannisbeergelee in die Pfanne rühren, mit Essig und 2 EL Wasser ablöschen und Himbeeren zugeben, kurz erhitzen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4.
Zum Servieren den Salat gut vermengen, auf Teller arrangieren, die Lammkoteletts darauf anrichten und das Himbeer-Dressing darauf verteilen.
Schlagwörter