Linsencurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Linsencurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 gelbe Linsen (Chana Dal)
2 Knoblauchzehen fein gehackt
3 Tomaten
1 EL Korianderblatt fein gehackt
Salz
Ghee ersatzweise Butterschmalz
1 TL Kreuzkümmelpulver
2 TL Kurkumapulver
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 TL Chilipulver
½ TL Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerKorianderblattLinseKnoblauchzeheTomateSalz

Zubereitungsschritte

1.

1 EL Ghee in einem Topf erhitzen. Kreuzkümmel, Kurkuma, Paprika und Chili zusammen mit dem Knoblauch sanft darin andünsten. Tomaten waschen halbieren, entkernen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

2.

Die Linsen hineingeben kurz mitbraten, dann ca. 1,2 l Wasser angießen und bei schwacher Hitze, zugedeckt ca. 25 Min. garen, sollten die Linsen zu sehr eintrocknen, eventuell während des Garens etwas Wasser nach Bedarf dazugießen.

3.

Die Suppe mit Salz und Zucker abschmecken und die Korianderblättchen unterrühren. In Schälchen anrichten und mit Korianderblättchen garniert servieren.