Nudeln mit Kalbfleisch und Thunfischsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudeln mit Kalbfleisch und Thunfischsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
300 g
300 g
Thunfisch (Dose, im eigenen Saft)
250 ml
1
Zitrone davon der Saft und der Abrieb
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
150
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ThunfischKalbsfondOlivenölZitroneSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.
Thunfisch abtropfen lassen und zusammen mit dem Kalbsfond pürieren.
2.
Kalbfleisch in mundgerechte Würfel schneiden und in heißem Öl in einer Pfanne kurz (1-2 Min) und scharf unter Rühren anbraten, Thunfischpüree einrühren, die Creme fraîche und Kapern dazugeben, aufkochen lassen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd ziehen.
3.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen, mit der Sauce anrichten Mit Zitronenschale bestreut servieren.
Schlagwörter