EatSmarter Exklusiv-Rezept

Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce

Für 1 Erw. und 1 Kind (7–14 Jahre)
2.5
Durchschnitt: 2.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce

Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce - Kräftige Pasta und cremige Begleitung als perfektes Paar

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
633
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Thunfisch ist reich an Omega-3-Fettsäuren, was unter anderem den Gehirnzellen richtig Power bringt. Sein zweiter Trumpf: Selbst kleine Fischmuffel mögen ihn meist gerne.

Anstelle von Lauch schmecken die Spaghetti auch mit Zucchini oder Möhren: einfach mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien633 kcal(30 %)
Protein40 g(41 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate61 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15,5 g(52 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D2,3 μg(12 %)
Vitamin E4,3 mg(36 %)
Vitamin B₁0,8 mg(80 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin14,2 mg(118 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure116 μg(39 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium878 mg(22 %)
Calcium413 mg(41 %)
Magnesium157 mg(52 %)
Eisen6,1 mg(41 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink4,3 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren6,7 g
Harnsäure294 mg
Cholesterin54 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
500 g
Lauch (2 Stange)
180 g
185 g
70 g
große Zwiebeln (1 große Zwiebel)
2 EL
50 ml
20 g
Parmesan (1 Stück)
2 EL
25 g
kleine Kapern (2 EL; Glas)
Produktempfehlung

Für größere Kinder (ab etwa 7 Jahren) gibt es keine ausgesprochene Kinderportion mehr. Das Essen wird in der Regel "gerecht" verteilt. Deshalb machen wir hier auch keine Unterschiede mehr bei der Nährwertberechnung.

Neueste Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 großer Topf, 1 evtl. Dosenöffner, 1 Teller, 1 Gabel, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Topf, 1 Holzlöffel, 1 Messbecher, 1 feine Reibe, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 1

Lauch gründlich waschen, putzen und der Länge nach wie Spaghetti in sehr dünne Streifen schneiden.

2.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 2

Spaghetti nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

3.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 3

Inzwischen Thunfisch abtropfen lassen, auf einen Teller geben und mit einer Gabel leicht zerteilen.

4.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 4

Zwiebel schälen und fein würfeln.

5.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 5

Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Thunfisch und Brühe dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten garen. Mit einem Stabmixer pürieren und warm halten.

6.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 6

Etwa 3 Minuten vor Garzeitende die Lauchstreifen zu den Spaghetti geben und mitkochen. Parmesan fein reiben.

7.
Lauch-Spaghetti mit Thunfischsauce Zubereitung Schritt 7

Frischkäse und Kapern unter das Thunfischpüree rühren. Salzen, pfeffern und nochmals kurz erhitzen. Lauch-Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und mit der Thunfischsauce mischen. Parmesan darüberstreuen und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Lauch richtig putzen und waschen
 
Sehr lecker Zur optischen Aufwertung habe ich rote (Tomaten-) Spaghetti verwendet. Der Pfiff kommt durch die Thunfischsauce, ich habe Sie noch mit einem Schluck Weißwein und etwas Crème fraîche aufgepeppt.
 
Das Rezept war einfach nachzukochen, aber die Thunfisch-Lauch-Kombi war aber leider nicht so mein persönlicher Geschmack. Ich probier es nochmal mit Zucchini.
 
Auf der suche >was koch ich heute
 
Das war sehr lecker, tolle Idee mit den Lauchspaghetti!