Nudelsalat auf italienische Art

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat auf italienische Art
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g Penne
Salz
250 g Kirschtomaten
½ Römersalat
125 g dünne Zucchini
2 EL Zitronensaft
1 EL gekörnter Senf
10 Anchovisfilet in Öl
Pfeffer aus der Mühle
6 EL Olivenöl
150 g Ziegenfrischkäse
Basilikum zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen, putzen und je nach Größe halbieren.
2.
Den Salat putzen, waschen, verlesen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Die Anchovisfilets trocken tupfen und hacken.
3.
Den Zitronensaft mit dem Senf verrühren. Die Anchovis zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und das Olivenöl unter schlagen. Die Salatzutaten mischen mit zerbröckeltem Ziegenkäse bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Salatsauce über den Salat gießen, mischen und abschmecken. Mit Basilikum garniert servieren.