Pulled Pork im Ofen geschmort

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pulled Pork im Ofen geschmort
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 7 h 50 min
Fertig

Zutaten

für
6
Zutaten
3 EL Paprikapulver
20 g Salz
20 g Zucker
1 EL gemahlener Kreuzkümmel
1 EL schwarzer Pfeffer gemahlen
1 EL Knoblauchgranulat
1 EL Cayennepfeffer
2 EL Dijonsenf
2 kg Schweinehalsbraten
3 EL Pflanzenöl

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 120 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Das Paprikapulver, Salz, Zucker, Cumin, Pfeffer, Knoblauch und Cayenne mit dem Senf einer Schale vermengen. Das Fleisch abbrausen, gut trocken tupfen und mit der Würzmischung einreiben. In einen geölten Bräter legen und im Ofen ca. 1 Stunde braten.
2.
Anschließend den Braten rundherum mit dem übrigen Öl einpinseln und so viel Wasser angießen, dass der Boden der Form bedeckt ist. Diese mit Alufolie verschließen und nochmals mindestens 6 1/2 Stunden (evtl. auch länger) braten lassen. Danach mit zwei Gabeln auseinander zupfen und servieren.