Reis-Gemüsepfanne mit Wurst

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Gemüsepfanne mit Wurst
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
gekochter Naturreis
1
1
200 g
1
4
Cabanossi (nach Beleiben)
2 EL
Petersilie gehackt
2 EL
¾ l
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprikas waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Erbsen auftauen lassen.
2.
Die Zwiebel in 1 EL Öl andünsten, Reis zugeben, mit der Brühe aufgießen und im geschlossenen Topf ca. 20 Min. bei niedriger Temperatur ausquellen lassen. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, die Cabanossi zugeben, kurz anbraten, aus der Pfanne nehmen, Paprikastücken und Erbsen in die Pfanne geben, bei niedriger Temperatur 3-4 Min im eigenen Saft schmoren lassen, die Cabanossi mit der Petersilie wieder zugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Wenn der Reis fertig gegart ist und sämtliche Flüssigkeit aufgesogen hat zu den restlichen Zutaten in die Pfanne geben, alles gut vermischen, bei niedriger Temperatur erhitzen und nochmals abschmecken. In tiefe Teller füllen und servieren.