Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Rhabarber-Parfait

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rhabarber-Parfait
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
6 h 30 min
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
125 g
100 ml
400 g
Rhabarber gewaschen, geschält und in Würfel geschnitten
250
2 EL
1 Päckchen
20 ml
100 g
Zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Zucker mit Wasser aufkochen, Rhabarber zugeben, und in einigen Minuten weichkochen, dann völlig erkalten lassen.
2.
Creme fraiche mit 2 EL Zucker, Vanillezucker und Kirschwasser verrühren, die Hälfte der Rhabarbermasse unterrühren und die steif geschlagene Sahne unterheben. In eine mit Klarsichtfolie ausgelegte Form füllen und für mindestens 6 Stunden gefrieren.
3.
Zum Servieren in Scheiben schneiden und mit restlichen Rhabarber anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren und mit Puderzucker bestäuben.

Video Tipps

Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar