Rinderschnitzel mit Knusperteig und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rinderschnitzel mit Knusperteig und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
6
Zutaten
18
kleine Rindermedaillons à 40 g
24
2
2
100 g
Pfeffer aus der Mühle
kräftiger Kalbsjus
Kräuter zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SojasprossenPaprikaschoteSalzPfefferOlivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Die Paprika waschen, putzen, längs halbieren, Kerne entfernen und unter kräftiger Oberhitze im heissen Backofen backen, bis die Haut Blasen wirft und anfängt sich dunkel zu verfärben. Herausnehmen, salzen, etwas abkühlen lassen, dann die Haut abziehen.
2.
Sojasprossen kurz in kochendem Salzwasser blanchieren, abgiessen, abschrecken und abtropfen lassen.
3.
Reisteigblätter mit Öl bestreichen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 6 - 7 Min. knusprig backen.
4.
Die in Streifen geschnittenen Paprika und Sojasprossen kurz in etwas Olivenöl durchschwenken und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Die Rindermedaillons mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Öl bestreichen und beidseitig kurz grillen.
6.
Mit den Teigblättern beginnend Fleisch, Gemüse und Teigblätter übereinander schichten.
7.
Mit etwas Gemüse und Kräutern garnieren.
8.
Den kräftigen Kalbsjus separat reichen.
Schlagwörter