0

Rosenblüteneis

Rezeptautor: EAT SMARTER
Rosenblüteneis
0
Drucken
15 min
Zubereitung
7 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
1
unbehandelte Zitrone
200 g
1 EL
2 Hand voll
Essblüte z. B. Rosen und Stiefmütterchen
600 ml
Mineralwasser spritzig
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale dünn abschneiden. Den Saft auspressen und beides mit dem Zucker und 250 ml Wasser aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, von der Hitze nehmen und das Rosenblütenwasser einrühren. Abkühlen und im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen.
Schritt 2/2
Die Hälfte der Blütenblätter auf die Eisförmchen verteilen. Den Sirup mit dem Mineralwasser aufgießen und etwa die Hälfte auf die Blüten gießen. Etwa 2 Stunden anfrieren lassen. Mit den übrigen Blüten füllen und mit der übrigen Flüssigkeit auffüllen. Wieder etwa 1 Stunde anfrieren lassen, Eisstiele einstecken und mindestens 3 Stunden völlig frieren lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Wangel Duschkorb Duschablage ohne Bohren, Patentierter Kleber + Selbstklebender 3M-Kleber, Aluminium, Matte Finish
VON AMAZON
18,69 €
Läuft ab in:
int!rend 59-Teiliges Spritztüllen Set Profi, 42 nummerierte Edelstahl Spritztüllen, 2 Silikonbeutel, 10 Spritzbeutel, Reinigungsbürste, Deko-Spritze u. Broschüre, Komplette Übersicht Dank der Nummerierung
VON AMAZON
11,80 €
Läuft ab in:
Monitor Halterung - 2 Monitore Tischhalterung Gasdruckfeder - Bildschirmständer Ergonomisch Höhenverstellbar Schwenkbar Neigbar
VON AMAZON
59,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages