0

Rosenblüteneis

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rosenblüteneis
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
15 min
Zubereitung
 • Fertig in 7 h 15 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 8 Stück
1
unbehandelte Zitrone
200 g
1 EL
2 Hand voll
Essblüte z. B. Rosen und Stiefmütterchen
600 ml
Mineralwasser spritzig
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale dünn abschneiden. Den Saft auspressen und beides mit dem Zucker und 250 ml Wasser aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, von der Hitze nehmen und das Rosenblütenwasser einrühren. Abkühlen und im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen.
Schritt 2/2
Die Hälfte der Blütenblätter auf die Eisförmchen verteilen. Den Sirup mit dem Mineralwasser aufgießen und etwa die Hälfte auf die Blüten gießen. Etwa 2 Stunden anfrieren lassen. Mit den übrigen Blüten füllen und mit der übrigen Flüssigkeit auffüllen. Wieder etwa 1 Stunde anfrieren lassen, Eisstiele einstecken und mindestens 3 Stunden völlig frieren lassen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
31,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 20% reduziert: Küchenhelfer von COSORI und Zeskit
VON AMAZON
27,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 40% reduziert: Küchenhelfer von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages