Salat mit Jakobsmuscheln, Kohl und Pilzen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Salat mit Jakobsmuscheln, Kohl und Pilzen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 31 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Rosenkohl
Salz
12 Jakobsmuscheln küchenfertig ausgelöst
150 g Champignons
6 EL Olivenöl
Pfeffer
2 cm Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 EL Tahini
1 ½ EL Zitronensaft
1 TL Zitronenschale
2 EL Reisessig
Zucker
1 Handvoll Koriander
Chilistreifen zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Rosenkohl putzen, den Strunk abschneiden und die einzelnen Blätter voneinander lösen. In kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Die Muscheln abbrausen und trocken tupfen. Die Champignons putzen und vierteln. Zusammen mit den Jakobsmuscheln in 2 EL heißem Öl 3-4 Minuten goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Den Ingwer und den Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Tahin, dem Zitronensaft und -abrieb, dem Essig, 2-3 EL Wasser und dem restlichen Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen vom Stiel zupfen.
3.
Den Rosenkohl auf Tellern anrichten. Darüber die Muscheln mit den Pilzen verteilen, mit Koriander bestreuen und mit dem Dressing beträufeln. Mit Chili garniert servieren.