print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Schinkenbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schinkenbraten
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 45 min
Zubereitung
Kalorien:
612
kcal
Brennwert
Drucken

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien612 kcal(29 %)
Protein61,38 g(63 %)
Fett22,64 g(20 %)
Kohlenhydrate49,12 g(33 %)
zugesetzter Zucker19,51 g(78 %)
Ballaststoffe8,78 g(29 %)
Vitamin A983,33 mg(122.916 %)
Vitamin D2 μg(10 %)
Vitamin E3,06 mg(26 %)
Vitamin B₁1,33 mg(133 %)
Vitamin B₂0,76 mg(69 %)
Niacin27,76 mg(231 %)
Vitamin B₆1,32 mg(94 %)
Folsäure130,5 μg(44 %)
Pantothensäure3,52 mg(59 %)
Biotin1,01 μg(2 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C86,75 mg(91 %)
Kalium1.461,84 mg(37 %)
Calcium121,3 mg(12 %)
Magnesium99,97 mg(33 %)
Eisen3,99 mg(27 %)
Zink5,36 mg(67 %)
gesättigte Fettsäuren7,86 g
Cholesterin182,94 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
6
Portionen
1 ½ kg
Schinken oder Kassler
1
unbehandelte Bio-Orange Saft und abgeriebene Schale
1 EL
1 EL
2 TL
250 g
getrocknete Aprikosen
14
4 EL
herber Apfelwein
250 g
250 g
250 g
250 g
grüner Spargel
5 EL
Für die Sauce
200 g
100 g
brauner Zucker
2 TL
½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchinkenBio-OrangeÖlHonigZimtAprikose

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce die Cranberries waschen, verlesen, mit Zucker und 1/8l Wasser in einem Topf geben und bei schwacher Hitze zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren und etwas Wasser angießen. Die Sauce mit Orangenschale und Nelkenpulver abschmecken und kühl stellen.
2.
Kassler waschen, in einen großen Topf setzen, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Zugedeckt bei schwacher Hitze in 1 ½ Stunden garen, herausnehmen, trockentupfen und in einen großen Bräter setzen. Den Schinken bei 180 Grad 1 Stunde braten. 20 Minute vor Ende der Bratzeit aus dem Ofen nehmen, weißen Fettrand rautenförmig einschneiden. Orangensaft, Schale, Öl, Honig und Zimt verrühren und den Schinken damit einpinseln. Die Aprikosen jeweils mit einer Nelke auf den Braten stecken und weitere 40 Minuten backen. Broccoli und Blumenkohl putzen, waschen, dicke Stiele abschneiden in Röschen teilen und im kochenden Salzwasser 8 Minuten blanchieren, herausnehmen, gut abtropfen lassen. Grünen Spargel putzen, Enden abschneiden, in Salzwasser in 8 Minuten garen. Karotten putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden, ebenfalls im Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Braten auf eine Platte setzen, Gemüse drumherum verteilen. Butter erhitzen, über das Gemüse gießen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Video Tipps

Wie Sie Blumenkohl geschickt putzen und in Röschen teilen
Wie Sie Brokkoli am besten putzen und zerkleinern
Schreiben Sie den ersten Kommentar