Schokokonfekt mit Blüten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schokokonfekt mit Blüten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
50
Zutaten
350 g weiße Schokolade
2 EL Palmöl
100 g getrocknete Aprikosen
50 g kandierter Ingwer
50 g Schlagsahne geschlagen
500 g Vanille-Kuchenglasur (Fertigprodukt)
Minze
Veilchenblatt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahnePalmölMinze

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade überm heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen. Palmfett unterrühren, zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen. Die Früchte fein hacken und zusammen mit der Sahne unter die abgekühlte Schokoladenmasse heben. In einen Gefrierbeutel füllen, an einem Eck ein Loch hineinschneiden und Tupfen auf ein Backpapier spritzen, trocknen lassen und kühl stellen.
2.
Die Glasur überm Wasserbad oder in der Mikrowelle nach Packungsaufschrift schmelzen. Mit einer Pralinengabel die Schokohäufchen in die Glasur tauchen,
3.
abtropfen mit Minze- und Veilchenblättern garnieren und auf Backpapier trocknen, fest werden lassen.