1
Drucken
1

Schokola-Kaffeekekse

Schokola-Kaffeekekse
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Butter, Zucker, Eigelb und Kaffeepulver cremig rühren, Mehl, Haselnüsse und Kakaopulver unterrühren und für mindestens 1 Std. in den Kühlschrank stellen.
2
Den Teig dann zwischen 2 Lagen Frischhaltefolie ca. 1 cm dick ausrollen, 90 kleine ovale Plätzchen (ca. 3 cm) ausstechen (oder mit der Hand formen) und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
3
Im vorgeheizten Backofen (190°) ca. 10 Min. backen, herausnehmen und auf Kuchengitter abkühlen lassen.
4
Zur Verzierung die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen lassen, in einen Gefrierbeutel geben, eine ganz kleine Ecke abschneiden und großzügige Schokolinien auf die Plätzchen spritzen.

Letzter KommentarAlle Kommentare

 
Der Teig ist viel zu klebrig zum Ausrollen. Unter Zugabe von reichlich Mehl habe ich sie mit behandschuhten Händen zu Kugeln gerollt und platt gedrückt. Heraus kamen 27 Stück.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 299,00 €
279,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages