Spanferkelbraten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spanferkelbraten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 1 h 35 min
Fertig
Kalorien:
872
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien872 kcal(42 %)
Protein47 g(48 %)
Fett67 g(58 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K48,3 μg(81 %)
Vitamin B₁2,5 mg(250 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin21,6 mg(180 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin24,1 μg(54 %)
Vitamin B₁₂1,5 μg(50 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.129 mg(28 %)
Calcium97 mg(10 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen5,7 mg(38 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink9,2 mg(115 %)
gesättigte Fettsäuren27,3 g
Harnsäure428 mg
Cholesterin204 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
Spanferkelbraten mit Schwarte
2
2 EL
2 EL
körniger Senf
2 EL
2
400 g
breite Bohnen
2
60 g
durchwachsener Speck
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpeckSenfButterschmalzRapsölKnoblauchzeheSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Das Fleisch abwaschen, trocken tupfen und ausbreiten. Den Knoblauch durchpressen und mit dem Öl dem Senf, Salz und Pfeffer vermischen. Auf das Fleisch streichen und fest einrollen. Mit Küchengarn zusammen binden und mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Das Schmalz in einem Bräter erhitzen und den Braten von allen Seiten anbraten. Ca. 30 Minuten im Ofen backen. Nach Bedarf ab und zu Wasser angießen.
4.
Währenddessen die Äpfel waschen und quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Bohnen waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Schalotten abziehen und längs in Streifen schneiden. Alles vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Den Braten aus dem Ofen nehmen, die Äpfel, die Bohnen und Schalotten um den Braten herum verteilen und das Spanferkel wieder darauf setzten. Nochmal für ca. 30 Minuten im Ofen fertig garen.
6.
Den Speck klein würfeln und in einer Pfanne ohne Fett knusprig anbraten.
7.
Den Braten aus dem Ofen nehmen, das Garn entfernen und das Fleisch in Scheiben schneiden. Zusammen mit den Äpfeln und Bohnen anrichten. Etwas Bratflüssigkeit darüber träufeln und mit dem Speck bestreut servieren.