Straußensteak mit Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Straußensteak mit Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Straußensteaks à 180g
Salz, Pfeffer
2 EL Öl
Tomaten
750 g Tomaten
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
4 Thymianzweige
1 kleiner Rosmarinzweig
4 Stiele Basilikum
einige Spritzer Weißweinessig
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TomateÖlOlivenölBasilikumZuckerStraußensteak
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Tomaten kreuzweise einritzen, 1 Minute mit kochendem Wasser überbrühen, kalt abschrecken und häuten. Die Tomaten vierteln, entkernen und grob in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch pellen und würfeln. Olivenöl erhitzen.

2.

Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomaten zugeben und kräftig anschmoren, bis fast keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Kräuter abbrausen, die Blättchen von den Stielen streifen und fein hacken. Unter die Tomaten rühren und mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

3.

Straußensteaks salzen und pfeffern. Öl erhitzen, die Steaks darin stark anbraten, Hitze reduzieren und die Steaks weitere 5 Minuten braten. Dann 3-4 Minuten ruhen lassen. Steaks in Streifen schneiden und zusammen mit den Tomaten anrichten.