Vier-Bohnen-Suppe

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Vier-Bohnen-Suppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
je 75 g weiße Bohnen , Kidneybohnen, Wachtelbohnen und schwarze Bohnen
1 Bund Suppengemüse
4 Kochwurst
2-3 EL Instant-Gemüsebrühe
Zitronenpfeffer
Produktempfehlung

Was oben schwimmt entfernen: Bohnen, die auf der Wasseroberfläche schwimmen, können Sie getrost wegwerfen. Sie sind nämlich deshalb so leicht, weil sie von Insekten befallen sind.

Zubereitungsschritte

1.

Bohnen über Nacht in 2,5 Liter Wasser einweichen. Dann zugedeckt 1 ½ Stunden garen.

2.

Bohnen mit dem Schneidstab des Handrührgerätes leicht pürieren, sodass etwa ¼ zerkleinert wird.

3.

Suppengemüse, und Kochwürste zufügen und weitere 15 Minuten garen. Mit Brühe und Zitronenpfeffer abschmecken.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 10,3 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite