Alle Wochenpläne

Wochenplan für die Kalenderwoche 19

Von Marieke Dammann
Aktualisiert am 26. Aug. 2020
Wochenplan KW 19

Jede Woche neue Rezepte, die einfach gelingen und mit vielen saisonalen Zutaten zubereitet werden.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren

Inhaltsverzeichnis

  1. Montag
  2. Dienstag
  3. Mittwoch
  4. Donnerstag
  5. Freitag
  6. Samstag
  7. Sonntag

Wir haben für Sie einen Wochenplan mit leckeren, gesunden und saisonalen Rezepten mit etwa 2000 Kalorien zusammengestellt. Jeder Tag besteht aus:

  • einem Frühstück für den fitten Start in den Tag,
  • einem ausgewogenen Mittagessen,
  • einem leichten Abendessen,
  • samstags einem smarten Dessert-Tipp und sonntags einem gesunden Kuchen-Tipp.

Tipp: Wer keine Zeit hat, mehrmals am Tag frisch zu kochen, kann von seinen Lieblingsrezepten auch einfach die doppelte Menge zubereiten und es am nächsten Tag zum Mittag- oder Abendessen genießen.

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Samstag

Dessert-Tipp:

Sonntag

Kuchen-Tipp:

Hier geht's zu allen Wochenplänen  >>>

Bild des Benutzers Petra Kannchen
Wo finde ich normale Hausmannskost smarter.Diese Pläne sind eher für Models oder gut verdiendene junge Leute
 
Von einer "ausgewogenen Kalorienbilanz" kann bei diesen Rezeptsammlungen leider ganz und gar keine Rede sein - insbesondere der Mittwoch mit ca. 400 kcal (für den ganzen Tag!) dürfte alles andere als gesund sein. Insgesamt vermitteln die Rezeptportionen mit dieser geringen Energiedichte, dass es zu empfehlen sei, sich regelrecht unterzuernähren. Nicht empfehlenswert sich an diese Wochenpläne zu halten.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo AnnaLenaS, der Wochenplan soll eine Anregung für alltagstaugliche, gesunde Rezepte sein. Die Portionen kannst du natürlich an deinen eigenen Bedarf anpassen oder die Gerichte durch bspw. eine Scheibe Vollkornbrot zum Frühstück erweitern. Auch Zwischensnacks, ein Latte Macchiato oder was sonst noch so nebenher läuft, ist explizit nicht mit aufgeführt, da der Wochenplan nicht als individuelle Empfehlung für einen Ernährungsplan gilt. Wir können keine pauschale Empfehlung für die Kalorienzufuhr geben, da der Verbrauch einfach zu individuell ist. Selbst bei einem Plan mit 2000kcal gibt es sicherlich viele, die dadurch extrem ins Kaloriendefizit rutschen und andere, die damit schon weit über ihrem Soll liegen. Für den Mittwoch ist die Aufteilung tatsächlich etwas schmal ausgefallen. Wir haben das nochmal angepasst. Liebe Grüße aus der EAT SMARTER Redaktion.
Schreiben Sie einen Kommentar