Enthält viele gute Fette

Avocado mit Mandelkruste

und Bulgur-Tomaten-Salat
4.7
Durchschnitt: 4.7 (10 Bewertungen)
(10 Bewertungen)
Avocado mit Mandelkruste

Avocado mit Mandelkruste - Kontrast, der passt: körnige Beilage zur buttrig-weichen Frucht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
559
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die grüne Frucht, von den Maya und Azteken auch "Butter des Waldes" genannt, bietet gesättigte und einfach sowie mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die ideal sind, um den Cholesterinspiegel zu senken und Herz und Gefäße zu schützen; der hohe Vitamin-E-Gehalt hilft dabei.

Avocados werden immer unreif geerntet. Wer sie sofort genießen möchte, sollte deshalb solche wählen, die schon bei leichtem Druck nachgeben. Harte reifen zu Hause in Zeitungspapier gewickelt oder zusammen mit Äpfeln und Bananen gelagert schneller nach.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien559 kcal(27 %)
Protein10 g(10 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe12,5 g(42 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,1 mg(51 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure76 μg(25 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium942 mg(24 %)
Calcium110 mg(11 %)
Magnesium157 mg(52 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren5 g
Harnsäure141 mg
Cholesterin0 mg
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K95,4 μg(159 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,8 mg(48 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,1 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.004 mg(25 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium147 mg(49 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,9 mg(36 %)
gesättigte Fettsäuren4,1 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin0 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AvocadoBulgurKirschtomateRucolaMandelkernOlivenöl

Zutaten

für
2
Zutaten
120 g
60 g
Rucola (0.75 Bund)
100 g
200 g
Avocado (1 Avocado)
20 g
gehackte Mandelkerne (1 gehäufter EL)
3 EL
6 EL
klassische Gemüsebrühe
1 TL
1 EL
Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 kleines Messer, 1 großes Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 kleine Schüssel, 1 große Schüssel, 1 Salatbesteck, 1 Salatschleuder, 1 Grillpfanne, 1 Teller, 1 Pfannenwender, 1 Gabel, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 1

Bulgur nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen.

2.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 2

Inzwischen Rucola putzen, waschen, trockenschleudern und grob hacken. Tomaten waschen und vierteln.

3.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 3

Avocado halbieren, den Stein entfernen und die Schnittflächen mit Salz und Pfeffer würzen.

4.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 4

Die Mandeln auf einen Teller geben. Die Avocadohälften jeweils mit der Schnittfläche in die Mandeln drücken.

5.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 5

Eine Grillpfanne erhitzen. Avocadohälften mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen und bei kleiner Hitze 2-3 Minuten braten.

6.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 6

Essig, Gemüsebrühe, Honig und Olivenöl verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.

7.
Avocado mit Mandelkruste Zubereitung Schritt 7

Bulgur mit einer Gabel etwas auflockern und in eine Schüssel geben. Tomaten und Rucola zufügen. Das Dressing darübergießen. Alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bulgur-Tomaten-Salat mit den gegrillten Avocadohälften servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
Das war sehr lecker! Nur hätte ich wirklich beide Portionen aufessen können. Das nächste mal werde ich den Salat mit noch ein wenig mehr Gemüse anreichern, damit ich gesättigter bin.
 
Eine sehr gelungene Kombination mit der Avocado und den Mandeln. Habe dazu einen gemischten grünen Salat gemacht und in der Grillpfanne zu den Avocadohälften noch magere Schinkenwürfel mit angebraten. Danke für das abwechsungsreiche Rezept. :-)
 
Ich war auch sehr angetan von der Kombination aus Mandeln und Avocado. Auch leicht warm ist es ein echter Genuss! Und den Salat mit dem superleckeren Dressing werde ich mir öfter mal machen. Wirklich gut, einfach und sättigend.
 
Ich bin ja ein totaler Avocado Fan und muss sagen, die Mandelkruste rundet den Geschmack der Avocado total ab. Es schmeckt einfach gut.