Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Wildlachs mit Bärlauchsauce

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Wildlachs mit Bärlauchsauce
390
kcal
Brennwert

Wildlachs mit Bärlauchsauce - köstliche Fischfilets mit Zuccinipasta

0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
20 min
Zubereitung
fertig in 23 min
Fertig
Warum gesund
Noch smarter
Nährwerte

Wildlachs liefert reichlich knochenstärkendes Vitamin D und wertvolle Omega-3-Fettsäuren, wie die Eicosapentaensäure (EPA) und die Docosahexaensäure (DHA). Nicht nur unser Herz profitiert von einer ausreichenden Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren, sie ist auch für eine normale Hirnfunktion unentbehrlich.

Nudeln aus Zucchini kennt wohl jeder. Jedoch eignet sich auch anderes Gemüse zur Herstellung von Gemüse-Pasta. Grundsätzlich können Sie dazu fast jede festere Gemüsesorte verwenden, wie zum Beispiel Pastinaken, Rote Bete, Möhren oder Süßkartoffeln. 

1 Portion enthält
Fett27 g
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Eiweiß / Protein32 g
Ballaststoffe1 g
zugesetzter Zucker0,2 g
Kalorien390
Kohlenhydrate/g4
BE0,5
Cholesterin/mg78
Harnsäure/mg17
Vitamin A/mg1,4
Vitamin D/μg24,1
Vitamin E/mg4,3
Vitamin B₁/mg0,4
Vitamin B₂/mg0,3
Niacin/mg0,8
Vitamin B₆/mg1,5
Folsäure/μg15
Pantothensäure/mg1,6
Biotin/μg13
Vitamin B₁₂/μg4,4
Vitamin C/mg31
Kalium/mg685
Kalzium/mg74
Magnesium/mg54
Eisen/mg1,9
Jod/μg53
Zink/mg1
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1
Zucchini (250 g)
1 Bund
Bärlauch (50 g)
1
100 g
saure Sahne
1 TL
Pfeffer aus der Mühle
600 g
2 EL
Kresse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Zucchini waschen, die Enden abschneiden und längs in dünne Streifen schneiden oder hobeln. Für 3 Minuten in kochendes Salzwasser geben, abgießen, kalt abschrecken (blanchieren) und gut abtropfen lassen. Den Bärlauch waschen, putzen, trocken schütteln und grob hacken. Zitrone halbieren und Saft auspressen. Die saure Sahne mit 1 EL Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer abschmecken. Zucchini mit dem Bärlauch untermengen und ziehen lassen.

Schritt 2/3

Den Lachs abbrausen und trocken tupfen. In 8 gleichmäßige Scheiben schneiden. Von beiden Seiten in heißem Öl in einer beschichteten Pfanne 2–3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen und gar ziehen lassen.

Schritt 3/3

Das Bärlauchgemüse auf Tellern anrichten und darauf den Lachs legen. Mit Kresse garniert servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Juning Edelstahl Schüssel Set mit Platics Deckel, 5-Teilig mit Rutschfeste Silikonböden, Messskala, Multifunktional als Rührschüssel, Salatschüssel
VON AMAZON
28,89 €
Läuft ab in:
Sweese Untersetzer - Feuchtigkeitsabsorbierende Stein-Korkboden, 6 er Set
VON AMAZON
10,69 €
Läuft ab in:
Habor Fritteuse Heißluftfritteuse XXL Digitale Airfryer 1800W Fritteuse 5.5L für 5-8 Personen Programmierbares 7-in-1 Touchscreen & Auswahlrad 120-Minuten-Wärmehaltefunktion & Rezeptbuch.
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages