Baguette mit Gemüsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Baguette mit Gemüsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Paprikaschote je 1 kleine rote und gelbe
2
kleine Zucchini
1
200 g
3 EL
2 EL
feingeschnittene Petersilie
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitungsschritte

1.
Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zucchini waschen und in kochendem Salzwasser 4 Min. blanchieren, abgiessen, eiskalt abschrecken und abtropfen lassen. Zucchini dann trockentupfen und die Enden abschneiden.
2.
Das Baguette längs auf- aber nicht durchschneiden.
3.
Den Teig herauszupfen und zusammen mit Frischkäse und der Mayonnaise pürieren, Paprika und Petersilie zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.
4.
Das Baguette mit der Hälfte der Masse füllen, die Zucchini längs darauf legen, die restliche Masse darauf verteilen und zusammenklappen. Das Baguette dann fest mit Alufolie umwickeln und für ca. 3 Std. in den Kühlschrank stellen. zum Servieren in Scheiben schneiden.