Empanadas mit Gemüsefüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Empanadas mit Gemüsefüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig
Kalorien:
287
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien287 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K8,1 μg(14 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,7 mg(14 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure37 μg(12 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium189 mg(5 %)
Calcium49 mg(5 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren11,6 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin148 mg
Zucker gesamt2 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Für den Teig
250 g
2
2 EL
10 g
1 Prise
200 g
Für die Füllung
2
3
1
1
3
3 EL
½ TL
100 g
spanischer Schafskäse hart
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MehlButterSchafskäseOlivenölMilchHefe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Hefe zerbröckeln und mit Milch und Zucker verrühren. Mehl, Eigelb, Butter (in Flöckchen) und Hefemischung zu einem glatten Teig verkneten. In Folie umhüllt über Nacht kühl stellen. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und den Zucchini waschen. Paprikaschote und Zucchini in sehr kleine Würfel schneiden.

2.

Die Tomaten blanchieren, häuten, halbieren, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin glasig braten. Restliches Gemüse bis auf die Tomaten hineingeben, mit Thymian würzen und bei starker Hitze unter Rühren anbraten. Tomaten dazugeben, salzen und in einigen Minuten sämig einkochen lassen.

3.

Backofen auf 200° vorheizen. Gemüse-Mischung in eine Schüssel schütten, Käse und ein Eigelb unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Den kalten Hefeteig etwa 3 mm dick ausrollen und beliebig ausstechen. Füllung in die Mitte geben und die Ränder gut festdrücken. Mit dem restlichen verquirltem Eigelb bestreichen und im Backofen in etwa 15 Min. goldbraun backen.