2

Kartoffelrolle mit Gemüsefüllung

Rezeptautor: EAT SMARTER
Kartoffelrolle mit Gemüsefüllung
2
Drucken
40 min
Zubereitung
1 h 50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g
mehligkochende Kartoffeln
Für die Füllung
250 g
frischer, junger Blattspinat
250 g
frischer Mangold
2
Pfeffer aus der Mühle
Für die Roulade
2
100 g
2 EL
frisch gehackte Kräuter z. B. Blattpetersilie, Thymian, Rosmarin, Salbei, Oregano
3 EL
saure Sahne
Außerdem
Mehl für die Arbeitsfläche
3
300 g
2 EL
250 ml
frische Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5

Die Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 25-30 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken und pellen. Noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken und erkalten lassen.

Schritt 2/5

Zwischenzeitlich den Spinat und den Mangold verlesen, waschen, putzen und in kochendem Wasser mit einer Prise Salz zusammenfallen lassen. Abgießen, ebenfalls kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und grob hacken. Den Knoblauch abziehen, zu dem Spinat-Mangold-Gemisch pressen und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Schritt 3/5

Die durchgepressten Kartoffeln mit dem Ei, dem Mehl, den frisch gehackten Kräutern und der sauren Sahne verkneten und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Den Teig auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche 1 cm dick zu einem Rechteck ausrollen und mit der Gemüsemasse belegen. Zu einer Roulade aufrollen und in ein feuchtes Küchentuch wickeln. Die beiden Enden mit einem Bindfaden fest zusammenbinden.

Schritt 4/5

Das Küchentuch mit den Bindfaden an den Enden eines Kochlöffelstiels befestigen (Öffnung der Serviette nach oben) und in das kochende Wasser hängen. Die Roulade 30-40 Minuten in dem simmernden Wasser gar ziehen lassen. Die fertige Kartoffelroulade vor dem Anschneiden 5 Minuten ruhen lassen.

Schritt 5/5

Während der Garzeit die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Den Wirsing putzen, von dem harten Strunk befreien und blättrig schneiden. Die Butter in einem Topf zerlassen, die Karotten und den Wirsing andünsten, die Brühe angießen und das Gemüse bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Teller verteilen und je 2 Scheiben von der Kartoffelroulade darauf anrichten. Mit frischer Petersilie garniert servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo OliverG, hier war leider der Rezeptname fehlerhaft, wir haben ihn angepasst. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
... und wo ist jetzt der Schinken ?

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Aicok Wasserkocher Edelstahl | 1.7L Cool-Touch Doppelwand-Design Wasserkocher | 2200W Schnellkoch Wasserkocher | voller Edelstahl innen Wasserkessel | Automatisch Abschaltung |Schwarz
VON AMAZON
27,07 €
Läuft ab in:
Zwilling 30795180 Twin Pollux Chinesisches Kochmesser, Stahl
VON AMAZON
Preis: 63,95 €
32,21 €
Läuft ab in:
ZEEYUAN Scrapbook Album, Reise Leder Fotoalbum Weltkarte Vintage DIY Selbstklebende Fotobuch Retro Sketch 60 Seiten Besondere Valentines Geburtstag Jahrestag Geschenke für Vater Freund
VON AMAZON
19,11 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages