Bratäpfel mit Nüssen und Marmelade gefüllt

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bratäpfel mit Nüssen und Marmelade gefüllt
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
Butter für die Form
4
säuerliche Äpfel
100 g
20 ml
1 Msp.
Orangenschale unbehandelt
100 g
3 EL
gemahlene Haselnüsse
Butterflocke zum Belegen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanrohmasseHaselnussOrangenschaleButterApfel

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Eine Backform oder Reine mit Butter auspinseln.

2.

Die Äpfel waschen und das Kernhaus ausstechen. Die Oberseite um den Stiel herum sternförmig herausschneiden und die Äpfel innen aushöhlen. Das Loch vom Entkernen auf der Unterseite mit etwas Marzipan verschließen und in die Form setzen.

3.

Das Marzipan mit dem Orangenlikör und dem -abrieb mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit dem Gelee und dem Haselnüssen vermengen und in die Äpfel füllen. Mit Butterflöckchen belegen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.