Fischstäbchen-Spieße mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischstäbchen-Spieße mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2
kleine Zucchini
1
2
kleine weiße Zwiebeln
2 TL
getrockneter Rosmarin
4 EL
250 g
Tsatsiki Fertigprodukt
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölRosmarinZucchiniPaprikaschoteZwiebelSalz

Zubereitungsschritte

1.
Fischstäbchen leicht antauen lassen. Zucchini waschen, Enden abschneiden und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Paprika waschen, vierteln, putzen, entkernen, alle weissen Innenhäute entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, längs vierteln und in einzelne Stücke teilen.
2.
Jedes Fischstäbchen 2x zu gleichen Teilen durchschneiden. Fischstäbchenstücke, Zucchini, Paprika und Zwiebeln abwechselnd auf 8 Spieße stecken. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen.
3.
Die Spieße im heißen Öl ca. 12 Min. braten und dabei gelegentlich wenden; mit Tzatziki servieren.
Schlagwörter