Gebratene Zucchini mit frittiertem Basilikum

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Zucchini mit frittiertem Basilikum
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
3 mittlere Zucchini
6 EL Olivenöl
Zitronensaft je 2 EL
Orangensaft je 2 EL
2 EL feingeschnittenes Basilikum
2 Knoblauchzehen gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zucker
80 g Parmesan gehobelt
Außerdem
1 Bund Basilikum
5 EL Olivenöl

Zubereitungsschritte

1.
Zucchini waschen, putzen, längs in dünne Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Mit 2 EL Öl einstreichen, im Ofen unter dem vorgeheizten Backofengrill in 4 - 6 Minuten goldbraun grillen.
2.
Zitronen- und Orangensaft mit 4 EL Öl geschnittenem Basilikum und Knoblauch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen
3.
5 EL Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Basilikumblättchen darin frittieren.
4.
Zum Servieren die Zucchinischeiben dekorativ auf einer großen Platte anrichten, mit der Salatsauce beträufeln und mit frittierten Basilikumblättchen und gehobelten Parmesan garnieren.
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog