Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

gefüllte Artischocke mit Zucchini und Camembert

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
gefüllte Artischocke mit Zucchini und Camembert
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
8
1
unbehandelte Zitrone Saft
Für die Vinaigrette
Pfeffer aus der Mühle
Für die Füllung
1
250 g
4 EL
Graubrotbrösel
2 EL
Sprossen nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ArtischockeZitroneSalzOlivenölPfefferZucchini
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.
Von den Artischocken ein gutes Drittel abschneiden, dann die äußeren, harten Blätter entfernen, ein paar zartere Blätter dran lassen. Den Bart entfernen, so dass man die Artischockenherzen sieht. Die Artischocken sofort in Zitronenwasser legen damit sie sich nicht verfärben. Danach in kochendes Wasser legen, einen Spritzer Zitrone dazugeben und in 20-30 Minuten weich kochen. Mit einer Schaumkelle herausheben und abtropfen lassen.
2.
Den Backofengrill vorheizen.
3.
Aus 6 EL Olivenöl, 3 EL Essig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette mischen. Die Zucchini waschen, putzen und feine Streifen schneiden oder raspeln. Die Artischocken auf auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Den Camembert in Scheiben oder Stücke schneiden, mit den Brotwürfeln, der Petersilie und den Zucchinischeiben mischen, die Artischocken damit befüllen und kurz unter den heißen Backofengrill schieben. Den Käse leicht schmelzen lassen, die Artischocken herausnehmen und leicht abkühlen lassen. Mit der Vinaigrette beträufeln und mit Sprossen garniert servieren.

Video Tipps

Eine Artischocke zum Kochen vorbereiten
Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar