Gefülltes Spritzgebäck

mit Marmelade
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gefülltes Spritzgebäck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
3,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
25
Zutaten
220 g weiche Butter
80 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
1 Eigelb
1 TL Zitronenschale
250 g Mehl
50 g Speisestärke
Marmelade
Schokoglasur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerVanillezuckerZitronenschaleEi

Zubereitungsschritte

1.

Die Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Das Ei und Eigelb und abgeriebene Zitronenschale einarbeiten. Das Mehl sieben, mit der Stärke mischen und alles zu einem weichen Teig verarbeiten. Mit dem Spritzbeutel ovale Formen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.

2.

Im Ofen bei 180° ca. 15 Min backen und danach abkühlen lassen.

3.

Die Hälfte der Plätzchen an der Unterseite mit Marmelade bestreichen und mit den anderen Plätzchen zusammen kleben. Den Schokoladenguss laut Packungsanweisung schmelzen und die zusammengeklebten Plätzchen jeweils zur Hälfte darin eintauchen. Auf einem Kuchengitter abtropfen lassen.