Nuss-Spritzgebäck

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Spritzgebäck
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
2169
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.169 kcal(103 %)
Protein33 g(34 %)
Fett148 g(128 %)
Kohlenhydrate179 g(119 %)
zugesetzter Zucker60 g(240 %)
Ballaststoffe11,4 g(38 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D2,9 μg(15 %)
Vitamin E22,4 mg(187 %)
Vitamin K19 μg(32 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9 mg(75 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure124 μg(41 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin62,2 μg(138 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium1.121 mg(28 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium189 mg(63 %)
Eisen8,5 mg(57 %)
Jod18 μg(9 %)
Zink4 mg(50 %)
gesättigte Fettsäuren66,2 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin510 mg
Zucker gesamt68 g

Zutaten

für
2
Zutaten
220 g
80 g
2 EL
1
1
1 TL
250 g
150 g
gemahlene Haselnüsse
1 EL
50 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
2.

Die weiche Butter mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen. Das Ei, Eigelb und den Orangenabrieb unterrühren. Das Mehl mit den Nüssen, dem Kakao und der Stärke mischen und unter den Teig rühren. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Den Teig nun in S-Form auf die Backbleche spritzen. Im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten backen. Die fertigen Plätzchen mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.