Honigkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Honigkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
60
Zutaten
130 g Honig
120 g Zucker
130 g Butter
1 Eigelb
300 g Mehl
10 g Lebkuchengewürz
2 TL Backpulver
50 g gemahlene Mandelkerne
100 g kandierte Kirschen
Mandelstifte
250 g Puderzucker
60 Backoblaten
50 g kandierte Ananas
150 g Marzipanrohmasse
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MarzipanrohmasseHonigButterZuckerKirscheMandelkern

Zubereitungsschritte

1.

Backofen auf 175°C vorheizen. Den Honig mit Zucker und Butter langsam erwärmen, bis alles gelöst ist, abkühlen lassen. Eigelb in die abgekühlte Masse rühren Mehl, Gewürz, Backpulver Mandeln unterkneten.

2.

Marzipanmasse und Ananas fein würfeln, unterkneten, den Teig ca. 5mm dick ausrollen, 5 cm große Kreise ausstechen, auf Oblaten setzen. Bei 175°C ca.12-13 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

3.

Aus dem Puderzucker mit Wasser einen Zuckerguss herstellen, die Honigkuchen damit bestreichen, mit kandierten Kirschen und Mandeln verzieren.