Karamellisierte Hähnchenkeulen mit Honig und Ingwer

ANZEIGE
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Karamellisierte Hähnchenkeulen mit Honig und Ingwer

Karamellisierte Hähnchenkeulen mit Honig und Ingwer - ActiFry Programm 6

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SojasauceZwiebelIngwerHonig

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
ActiFry-Löffel gehackter Ingwer
2
ActiFry-Löffel Honig
60 ml
Sojasauce (6 EL)
800 g
Hähnchenunterkeule (8 Hähnchenunterkeulen)
Produktempfehlung

Ob Pommes frites, Hähnchen, Frikadellen, Frühlingsrollen, Wok-Gerichte oder Desserts: Mit der ActiFry Genius von Tefal gelingen diese und viele weitere Gerichte im Handumdrehen. Durch die patentierte Dual-Motion-Technologie benötigen Sie nur wenig oder gar kein Öl – für einzigartig fettarme Gerichte bei vollem Geschmack.

Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Zubereitungsschritte

1.

Für die Marinade Zwiebel schälen, fein hacken und mit Ingwer, Honig und Sojasauce verrühren.

2.

Hähnchenunterkeulen abspülen, trocken tupfen und mit der Honig-Ingwer-Marinade bepinseln. Keulen 1 Stunde ziehen lassen.

3.

Hähnchenunterkeulen in die Pfanne der ActiFry Genius XL geben, den Deckel schließen und Programm 6 wählen. Die angegebene Garzeit befolgen. Anschließend auf eine Platte geben und servieren.

Schlagwörter