Karpfen mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Karpfen mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1 großer Spiegelkarpfen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 ½ Bund Petersilie
Saft einer Zitronen
3 Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
¼ l Weißwein
5 EL Weinessig
2 Nelken
1 Zwiebel
450 mehligkochende Kartoffeln
1 Bund Petersilie
3 EL Butter
Für die Zitronensauce
1 Eigelb
2 TL Sahnemeerrettich
1 unbehandelte Zitrone
½ Bund Schnittlauch
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Karpfen nur innen waschen, trockentupfen und mit Salz und Zitronensaft würzen. ½ Petersilie in den Bauch legen. Gemüse putzen waschen, Karotten in feine Stifte schneiden, Frühlingszwiebeln putzen, Enden abschneiden, schräg in breite Stücke schneiden. In einem großen breiten Topf 1 l Wasser mit dem Wein, Essig, 1 EL Salz und der mit den Nelken gespickten Zwiebel aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und den Fisch einlegen. Halb geschlossen bei milder Hitze ca. 30 Minuten ziehen lassen. Nach 20 Minuten das Gemüse dazugeben. Kartoffeln schälen, waschen, mit Wasser bedecken und ca. 25 Minuten kochen, abgießen, in Spalten schneiden. Petersilie waschen, fein hacken, in der Butter andünsten, Kartoffeln darin schwenken.
2.
500 ml Fischsud für die Sauce abnehmen, erhitzen, vom Herd ziehen und das Eigelb einrühren. Mit Meerrettich, Salz und Pfeffer würzen. Zitrone heiß waschen, Zesten abreißen, Zitrone auspressen. Schnittlauch waschen, in feine Röllchen schneiden. Mit Zesten und Zitronensaft untermischen. Karpfen und Gemüse aus dem Sud heben, Gemüse auf einer Platte anrichten, Karpfen darauf legen und mit der Zitronensauce und Petersilienkartoffeln servieren.
Schlagwörter