Knoblauchbrot mit gerösteten Tomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Knoblauchbrot mit gerösteten Tomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
4
Für die gegrillten Kräutertomaten
1 kg l Flaschentomate
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamessig
2 EL gehackte Kräuter (Oregano, Thymian, Rosmarin)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Für das Knoblauchbrot
1 Baguette
Knoblauchbutter
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölBalsamessigSalzPfeffer
Produktempfehlung
Die gerösteten Tomaten können auch in Gläser gefüllt werden und halten sich ca. 1 Woche im Kühlschrank.

Zubereitungsschritte

1.
Tomaten waschen, halbieren und in eine Schüssel geben. Mit Olivenöl und Balsamico-Essig mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Die Tomaten dann mit der Schnittfläche nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (170°) ca. 50 Min. rösten, bis sie runzelig aber noch etwas feucht sind. (oder auf Alufolie auf einem Grill langsam backen. ) Auf dem Blech abkühlen lassen.
3.
Für das Knoblauchbrot das Weißbrot in Scheiben schneiden und diese auf dem Grill kurz anrösten. Sofort mit etwas Knoblauchbutter bestreichen und servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite