0
Drucken
0

Kürbiskuchen mit Schokolade

Kürbiskuchen mit Schokolade
2 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 1 Springform (26 cm Durchmesser)
750 g Muskat-Kürbis
3 Eier
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
Jetzt hier kaufen!1 TL Zimt gemahlen
Hier kaufen!1 TL Ingwer gemahlen
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL Koriander gemahlen
1 TL Muskat gemahlen
1 Prise Salz
2 TL abgeriebene Zitronenschale
150 g flüssige Butter
1 Päckchen Backpulver
350 g Hartweizengrieß
Hier kaufen!200 g dunkle Kuvertüre
Butter für die Form
kandierte Orangenscheibe zum Verzieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kürbis schälen, putzen und in Spalten schneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen (200°) ca. 30 Minuten backen, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 180 °C herunter schalten.
2
Kürbis fein pürieren. Eier mit Zucker, Vanillezucker, Gewürzen und der Butter verquirlen, pürierten Kürbis unterrühren. Backpulver mit dem Grieß vermischen und nur kurz unter den Teig rühren, bis alle Zutaten feucht, aber noch nicht homogen vermischt sind.
3
Die Springform ausfetten, den Teig hinein geben und glatt streichen. Im heißen Ofen ca. 35-40 Minuten backen, dann herausnehmen und abkühlen lassen. Die Kuvertüre im warmen Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit überziehen und mit kandierten Orangenscheiben verzieren.

Top-Deals des Tages

Jerrybox Kosmetikspiegel mit Beleuchtung 360? Rotation Schminkspiegel mit 7-Facher Vergrößerung LED Beleuchteter Makeup Spiegel
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Lagostina 1141031116 Melodia Stielkasserolle Edelstahl 16 cm
VON AMAZON
39,38 €
Läuft ab in:
Farbwechseltasse mit Motiv Modell: Die Vergangenheit ist Geschichte
VON AMAZON
15,21 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages