Lachs mit Kräuternudeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Kräuternudeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2
Lachstranchen á 150 g
250 g
chinesische Eiernudel
4 EL
feingehackte Korianderblatt
Pfeffer aus der Mühle
Saft einer Limetten
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KorianderblattSalzPfefferSesamölLimette

Zubereitungsschritte

1.
3 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Lachstranchen bei starker Hitze von beiden Seiten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie wickeln und im warmen Backofen (100°) 15 Min. ziehen lassen.
2.
Nudeln nach Packungsanleitung garen. Abschütten und mit Limettensaft, 3 EL Öl, Koriander, Salz und Pfeffer mischen.
3.
Nudeln mit dem Lachsfilet anrichten, das Lachsfilet noch mit Limettensaft beträufeln und sofort servieren.