Lachs mit Gemüsesauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Gemüsesauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Stück
Lachsfilet mit Haut à ca. 180 g
Paprikaschote je 1 kleine gelbe und rote
1
1
3 EL
1 TL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Paprika und Zucchini waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Schalotte schälen, fein würfeln und in 2 EL Olivenöl glasig schwitzen, Gemüsewürfel zugeben, kurz mitschwitzen lassen, dann 1/2 Tasse Wasser zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt 5 Min. garen. 2 - 3 EL von den Gemüsewürfeln mit etwas Garsud, Tomatenpüree und Creme fraiche pürieren und wieder zum Gemüse geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
Lachsfilet nur auf der Hautseite in einer Pfanne in restlichem Öl 3 - 4 Min. garen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Gemüsesauce mit gebratenem Lachsfilet auf Tellern anrichten und servieren.