2

Lachs mit Paprikagemüse

2
Durchschnitt: 2 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lachs mit Paprikagemüse
380
kcal
Brennwert

Lachs mit Paprikagemüse - Simpel, aber so lecker: Für dieses köstliche Fischgericht aus dem Ofen benötigen Sie nur wenige Zutaten.

2
Drucken
leicht
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 10 min
Fertig
Nährwerte
Fett23 g
gesättigte Fettsäuren4,5 g
Eiweiß / Protein32 g
Ballaststoffe5,3 g
zugesetzter Zucker0 g
Kalorien380
1 Portion enthält
Brennwert380
Eiweiß/Protein/g32
Fett/g23
gesättigte Fettsäuren/g4,5
Kohlenhydrate/g11
zugesetzter Zucker/g0
Ballaststoffe/g5,3
BE0,5
Cholesterin/mg87
Harnsäure/mg27
Vitamin A/mg0,2
Vitamin D/μg5,7
Vitamin E/mg8,2
Vitamin B₁/mg0,3
Vitamin B₂/mg0,6
Niacin/mg20,5
Vitamin B₆/mg1,4
Folsäure/μg170
Pantothensäure/mg0,4
Biotin/μg6,6
Vitamin B₁₂/μg5,9
Vitamin C/mg201
Kalium/mg1.024
Kalzium/mg28
Magnesium/mg64
Eisen/mg1,2
Jod/μg11
Zink/mg0,4

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
Lachsfilets (à 150 g)
4 EL
3
Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
1
1
2 EL
100 ml
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/4

Lachsfilets unter kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Mit 2 EL Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2/4

Paprikaschoten waschen, putzen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in Streifen schneiden. Knoblauch halbieren und eine Auflaufform damit ausreiben.

Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 3/4

Paprika- und Zwiebelstreifen salzen, pfeffern, in der Form verteilen und mit 1 EL Öl beträufeln.

Schritt 4/4

Lachsfilets salzen, pfeffern und auf die Paprikastreifen legen. Mit restlichem Öl beträufeln, Brühe zugießen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3) 25–30 Minuten garen.

Kommentare

Bild des Benutzers edelkatze
Ich habe es abgewandelt mit Seelachs und Schellfisch gemacht. es war lecker aber 100 ml Brühe waren zuviel. Ich nehme an mit den Alleinstehenden 100 ml war Gemüsebrühe gemeint. Es war gut vorzubereiten.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ja, Gemüsebrühe ist korrekt. Wir haben die Angabe ergänzt. Danke für den Hinweis.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

SONGMICS Badkommode Badschrank Vielseitig einsetzbar Badregal mit 4 Etagen Badezimmerschrank Eckschrank Medizinschrank aus Holz weiß BBC42WT
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Aicok Entsafter Gemüse und Obst, Slow Juicer mit 75MM Große Einfüllöffnung, Ausgestattet mit Einem Geräuscharmen Motor und Ein-Knopf-Reinigung Funktion
VON AMAZON
66,99 €
Läuft ab in:
Aicok Standmixer (1500W, 32.000 U/min, 2l Tritan-Behälter ohne BPA), Smoothie Maker, Smoothie Blender, Schleifer und Eis-Zerkleinerungsmaschine, Selbstreinigung und LED-Anzeige
VON AMAZON
67,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages