Lachs mit Zitronengras

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Zitronengras
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
359
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien359 kcal(17 %)
Protein36 g(37 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate8 g(5 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D7,1 μg(36 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K3,9 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin23,3 mg(194 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure107 μg(36 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂6,8 μg(227 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium891 mg(22 %)
Calcium15 mg(2 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,1 mg(7 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren4,2 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin102 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g Lachsfilet ohne Haut
2 Stiele Zitronengras
2 rote Chilischoten
4 Schalotten
2 Knoblauchzehen
2 Stiele Thai-Basilikum
100 g Champignons braun
100 ml Fischfond
2 EL Fischsauce
4 EL Limettensaft
1 EL Rohrzucker
1 TL frisch gemahlener, weißer Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lachs waschen, trocken tupfen und in vier gleich große Scheiben schneiden. Zitronengras putzen, waschen und den weißen Teil mehrmals kreuzweise einschneiden. Chili putzen, halbieren und innen und außen waschen. Schalotten und Knoblauch schälen und hacken.
2.
Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Champignons putzen, in Scheiben schneiden. Schalotten, Knoblauch, Chili und Zitronengras in einen Mörser geben und leicht zerstoßen.
3.
Fischfond mit der Fischsauce, dem Limettensaft und zum Zucker im Wok aufkochen lassen. die Gewürze zur Brühe geben, ca. 1 Minute kochen lassen, dann Champignons und Lachs dazugeben. Nach 1 Minuten Lachs wenden, kurz gar ziehen lassen. Auf Tellern dekorativ anrichten und mit Pfeffer bestreut servieren.