0

Lachscarpaccio mit Jakobsmuscheln

Rezeptautor: EAT SMARTER
Lachscarpaccio mit Jakobsmuscheln
0
Drucken
136
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
2 h 30 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
Für die Jakobsmuscheln
4
1
Saft von Zitrone
1 Schuss
1 TL
feingehackte Kräuter (z.B. Kerbel, Dill)
1 EL
grobes Meersalz
Außerdem
2
Alge (Blätter à 19x22 cm)
400 g
Lachsfilet (am Stück)
Für die Sprossen
1 EL
2 EL
4 EL
2 TL
gehackte Kräuter (z.B. Kerbel, Dill)
50 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3

Jakobsmuscheln abspülen, säubern und trocken tupfen. Zitronensaft, Weißwein, Kräuter und Pfeffer verrühren. Jakobsmuscheln in der Marinade 2 Stunden marinieren.

Schritt 2/3

Algenblätter mit kaltem Wasser anfeuchten. Lachsfilet vorsichtig der Länge nach zum Schmetterling schneiden und aufklappen. Die Innenseite mit den Algenblättern belegen. Die Jakobsmuscheln aus der Marinade nehmen und in der Mitte auf die Algenblätter legen. Mit Pernod beträufeln und mit etwas Meersalz würzen. Den Lachs über die Jakobsmuscheln klappen und aufrollen. Die Lachsrolle fest in Alufolie wickeln und die Enden der Folie wie einen Bonbon zusammendrehen. Ca. 4 Stunden einfrieren.

Schritt 3/3

Weißwein mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Kräutern verrühren. Die Alufolie entfernen und die Lachsrolle mit der Aufschnittmaschine in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Scheiben auf vorgekühlte Teller legen. Die Sprossen kurz in der Marinade schwenken und auf dem Carpaccio anrichten. Sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

1home Edelstahl Automatik Sensor Berührungsloser Küchenabfallbehälter
VON AMAZON
54,39 €
Läuft ab in:
PUPPYOO WP521G beutelloser multifunktionaler 2 in 1 Hand- & Stielstaubsauger (400 W, inkl. 5 perfekte Düsen, 5 m XXL Kabel, waschbarer HEPA Filter) Gold & Weiß
VON AMAZON
59,99 €
Läuft ab in:
SveBake Silikon Backform - Mini Madeleine Backblech 20er, Rot
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages