Lachsfilet mit Senffrüchten und Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachsfilet mit Senffrüchten und Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Lachstranchen à ca. 150 g
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
2
800 g
kleine, neue Kartoffeln

Zubereitungsschritte

1.

DEn BAckofen auf 200°C Ober-und unterhitze vorheizen. Die Lachstranchen waschen, trocken tupfen und auf ein geöltes Backblech legen. Je 1 EL der gehackten Senffrüchte darauf geben, etwas salzen und pfeffern und mit Zitronenmelisse bestreuen. Einige Tropfen Olivenöl darüber geben und im vorgeheizten Ofen 10-12 Minuten backen. Die Zucchini waschen, putzen und in ca. 6 cm lange Stifte schneiden.

2.

Die Kartoffeln waschen, halbieren und in Salzwasser ca. 15 Minuten gar kochen. Die Zucchini zugeben und kurz mitkochen lassen. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und in heißem Oliven in einer Pfanne schwenken. Salzen und auf vorgewärmte Teller verteilen. Den Lachs darauf legen und sofort servieren.