0

Lasagne aus Kürbis und saurer Sahne

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Lasagne aus Kürbis und saurer Sahne
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
25 min
Zubereitung
 • Fertig in 1 h 20 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 6 Portionen
1 kg
Hokkaido-Kürbis ca. 1,5 kg
600 ml
saure Sahne
2 EL
2
200 g
geriebener Emmentaler
Pfeffer aus der Mühle
Butter für die Form
8
Zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
Schritt 2/3
Den Kürbis schälen und entkernen. Mit einem Sparschäler 12 lange Streifen zum Garnieren abziehen und den restlichen Kürbis in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Die Kürbisscheiben und die Kürbisstreifen im Dämpfeinsatz eines Kochtopfes ca. 10 Minuten bissfest vorgaren. Die saure Sahne mit dem Mehl, dem Eigelb und dem Käse vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzig abschmecken.
Schritt 3/3
Eine hohe Auflaufform buttern, Lasagneblätter und Kürbisscheiben abwechselnd einschichten. Dazwischen jeweils etwas saure Sahne verstreichen. Mit einer Schicht Sahne abschließen. Im Backofen ca. 45 Minuten garen. Die Kürbislasagne in Stücke schneiden und auf Tellern anrichten. Die Kürbisstreifen dekorativ darauf verteilen und mit Tomatenwürfeln und Kapern garnieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
25,37 €
Läuft ab in:
Bis zu 21% reduziert: Premium Luftbett von ETECITY
VON AMAZON
79,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 43% reduziert: Wasserkocher von Aicok
VON AMAZON
39,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages