Marmeladenplätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Marmeladenplätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
64
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic
Brennwert64 kcal(3 %)
Protein1 g(1 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
Ballaststoffe0,3 g(1 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K0,3 μg(1 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,3 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure4 μg(1 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium22 mg(1 %)
Calcium4 mg(0 %)
Magnesium4 mg(1 %)
Eisen0,2 mg(1 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren1,8 g
Harnsäure3 mg
Cholesterin26 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeizenmehlButtergemahlene MandelVanillezuckerSalz

Zutaten

für
50
Zutaten
250 g
1 TL
100 g
1 Packung
1 Prise
3
150 g
1
70 g
abgezogene gemahlene Mandel gehackte Mandeln
2 EL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Mehl, Backpulver, Puderzucker, Vanillezucker, Salz und Eigelbe in eine Schüssel geben und verrühren. Die Butter in Flöckchen dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Etwa 30 Minuten kalt stellen.
2.
Aus dem Teig Kugeln mit etwa 3 cm ⌀ formen, in Eiweiß tauchen und dann in die Mandeln drücken.
3.
Die Kugeln auf das Backpapier ausgelegte Backblech legen und mit einem Löffelstiel jeweils eine
4.
Kuhle drücken.
5.
In jede Kuhle etwas Himbeergelee geben und die Plätzchen im vorgeheizten
6.
Backofen (180°, Mitte) ca. 15 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.