0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Misosuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
TofuMiso-PasteFrühlingszwiebelWakame-Alge

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g
2
¾ l
Dashi-Brühe (Instant)
75 g
8
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Wakame-Algen mindestens 10 Minuten wässern, dann kalt abspülen und abtropfen lassen. Reichlich Wasser zum Kochen bringen, die Algen hineingeben und 1 Minute köcheln lassen. Mit einem Schaumlöffel herausheben, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die harten Mittelrippen herausschneiden. Den Tofu in 3 cm große Würfel schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen, das Weiße fein hacken, das Lauchzwiebelgrün schräg in Ringe schneiden.

2.

Die Dashi-Brühe erhitzen, die gehackte Lauchzwiebel hineingeben, die Brühe jedoch nicht kochen lassen! Misopaste durch ein Sieb hinzufügen und unterrühren, nicht kochen! Tofu und Lauchzwiebelgrün in die Suppe geben und 1 Minute ziehen lassen, dann Wakame-Algen hinzufügen und die Suppe servieren.