Nudelsalat mit Kürbis-Vinaigrette

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nudelsalat mit Kürbis-Vinaigrette
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Rädchen-Nudel
Salz
1 kleine Dose Mais
2 rote Paprikaschoten
Staudensellerie
2 hartgekochte Eier
Für die Salatsauce:
2 EL Kürbiskerne
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Kerbel
4 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
3 EL Kürbiskernöl
3 EL neutrales Pflanzenöl

Zubereitungsschritte

1.

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Anweisung al dente kochen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

2.

Mais auf einem Sieb abtropfen lassen. Paprikaschoten vierteln, putzen und dabei die weißen Kernchen und Rippen entfernen. Paprika abspülen und klein schneiden. Staudensellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Eier achteln.

3.

Die vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben. Für die Sauce Kürbiskerne halbieren. Kräuter abbrausen, trockenschütteln und fein schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und das Öl darunter schlagen. Kräuter und Kürbiskerne zufügen. Über die Salatzutaten geben und alles mischen.