Orangenkuchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Orangenkuchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 2 h 5 min
Fertig
Kalorien:
3942
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Springform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.942 kcal(188 %)
Protein82 g(84 %)
Fett152 g(131 %)
Kohlenhydrate550 g(367 %)
zugesetzter Zucker240 g(960 %)
Ballaststoffe23,6 g(79 %)
Automatic
Vitamin A1,9 mg(238 %)
Vitamin D11,4 μg(57 %)
Vitamin E12 mg(100 %)
Vitamin K39,5 μg(66 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,7 mg(155 %)
Niacin21,8 mg(182 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure415 μg(138 %)
Pantothensäure7,7 mg(128 %)
Biotin101,8 μg(226 %)
Vitamin B₁₂6,3 μg(210 %)
Vitamin C304 mg(320 %)
Kalium2.186 mg(55 %)
Calcium453 mg(45 %)
Magnesium178 mg(59 %)
Eisen10,1 mg(67 %)
Jod66 μg(33 %)
Zink7,5 mg(94 %)
gesättigte Fettsäuren85 g
Harnsäure283 mg
Cholesterin1.616 mg
Zucker gesamt299 g

Zutaten

für
1
Für den Boden
200 g
1 Prise
75 g
125 g
1
Butter für die Form
Für den Belag
5
150 g
3
1
150 g
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerButterZuckerSalzEiButter

Zubereitungsschritte

1.
Für den Boden das Mehl auf die Arbeitsfläche häufeln, mit Salz und Zucker mischen und in die Mitte des Mehls eine Mulde drücken. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden, um die Mulde herum verteilen, das Ei in die Mitte geben und sämtliche Zutaten mit dem Messer gut durchhacken, so dass kleine Teigkrümel entstehen. Mit den Händen rasch zu einem Teig verkneten, der nicht mehr an den Händen klebt. Evtl. etwas mehr oder weniger Mehl verwenden. Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten kühl stellen.
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Den Teig dünn ausrollen. Die Form ausbuttern, mit dem Teig auskleiden und dabei einen Rand formen. Im Ofen etwa 20 Minuten vorbacken.
4.
Für den Belag die Eier mit dem Zucker cremig rühren. Die Zitrusfrüchte heiß waschen und trocken reiben. Die Schale einer Zitrone und einer Orange abreiben. Den Saft aller Früchte auspressen und den Abrieb dazu geben. Abwechselnd mit dem Mehl unter die Eiercreme ziehen. Auf den vorgebackenen Teig geben und weitere ca. 30 Minuten fertig backen.
5.
In der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker bestaubt servieren.