Panna cotta mit Balsamico-Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Panna cotta mit Balsamico-Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
6 Blätter
weiße Gelatine
500 ml
50 g
8
große, reife Erdbeeren
1 TL
flüssiger Honig
2 EL
weißer, milder Balsamessig
8
Schokoladenstange schwarz-weiß gestreift
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerGelatineHonigVanillearomaErdbeere

Zubereitungsschritte

1.
Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Die Sahne mit dem Vanillearoma und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen, vom Herd ziehen, die gut ausgedrückte Gelatine darin auflösen und in einem Eisbad kalt rühren. Kurz bevor die Masse anfängt zu gelieren, in mit Frischhaltefolie ausgekleidete Dessertförmchen füllen und für ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
3.
Die Erdbeeren waschen, längs halbieren und mit dem Honig und Essig mischen. Ca. 1 Stunde ziehen lassen.
4.
Das Panna Cotta auf Teller stürzen, die Folie entfernen und mit den Balsamico-Erdbeeren anrichten. Mit Schokostangen garniert servieren.